08.05.11 18:56 Uhr
 495
 

Burghaun: LKW-Fahrer findet zwei Leichen in einer Kabeltrommel

Eine ungewöhnliche Entdeckung machte ein LKW-Fahrer heute in seinem aus Griechenland stammenden Lastwagen. Dort fand er zwei Leichen, die sich in einer Kabeltrommel befanden.

Der Fahrer machte die Entdeckung bei einem Halt auf der Autobahn 7 auf einer Rastanlage. Der Mann informierte daraufhin die Polizei.

Wie die gefundenen Personen zu Tode gekommen sind und um wem es sich handelt, steht bislang noch nicht fest.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fahrer, LKW, LKW-Fahrer
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?