08.05.11 09:04 Uhr
 288
 

Fußball/1. Bundesliga: Der VfB Stuttgart besiegt Hannover 96

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga besiegte der VfB Stuttgart das Team von Hannover 96 mit 2:1 (0:0). 39.000 Fans waren im Stadion zu Gast.

Tamas Hajnal (58. Minute) und Shinji Okazaki (61.) erzielten die Tore für die Gastgeber. In der 66. Minute traf Lars Stindl für die Gäste.

Damit hat der VfB Stuttgart den Klassenerhalt geschafft und Hannover 96 hat sich für die Europa League qualifiziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Tor, Hannover 96, VfB Stuttgart
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2011 12:53 Uhr von Alice_undergrounD
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
weils so schön ist gleich nochmal: der grösstanzunehmende unfall, nämlich dass hannover96 in der CL spielen wird konnte also grade nochmal abgewendet werden :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?