07.05.11 21:00 Uhr
 1.380
 

Tuning World: Schweizer Ueli Anliker zeigt kuriose Einzelstücke

In diesem Jahr steigt zum neunten mal die Tuning-Messe Tuning World Bodensee in Friedrichshafen. Noch bis zum 8. Mai trifft sich dort die Tuning-Szene aus ganz Europa. Vor allem bei privaten Hobbytunern steht das Event hoch im Kurs.

Top-Veredler zeigen zwar ihre Autos, kommen aber weitestgehend ohne eigenen Stand aus. Für Aufmerksamkeit sorgt einmal mehr der Schweizer Ueli Anliker. Mit gleich mehreren Unikaten mischt er sich unters Tuning-Volk.

Große Autohersteller sind bis auf BMW, Skoda und Citroen nicht zu finden. Für sie scheint Tuning kein Thema zu sein. Interessant sind die vielen US-Cars unter anderem von GeigerCars.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: World, Tuning, Schweizer, Tuning World
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2011 21:40 Uhr von team75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Uri Geller hat doch einen weg ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?