07.05.11 10:25 Uhr
 1.066
 

Chinesin wird von 20cm-Horn auf der Stirn befreit

Drei Jahre lang litt eine alte Chinesin darunter, dass ihr auf der Stirn ein Horn wächst. Nun gelang es Ärzten, das 20 Zentimeter lange Exemplar operativ zu entfernen.

Das seltsame Horn löste Furcht bei den Dorfbewohnern aus. Daher zog die taubstumme Seniorin es vor, drei Jahre lang die Wohnung nicht zu verlassen.

Die Chirurgen benötigten eine Stunde für den Eingriff, um der alten Frau das seltsame Gewächs zu entfernen und ihr ein Leben in Würde zurückzugeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Baron-Muenchhausen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Entfernung, Horn, Stirn
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bezahlte Demo vor TrumpTower? Flashmob fordert John McAfee als Cyberberater
Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2011 11:32 Uhr von Hodenbeutel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht sehr merkwürdig aus, hätte in der News gerne etwas mehr infos dazu gehabt was genau das Horn denn is, leider auch in der Quelle nicht viel zu finden... vermutlich irgend ein auswuchs aus der Schädeldecke..
Kommentar ansehen
07.05.2011 12:23 Uhr von Jacdelad
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Hodenbeutel: Das ist wirklich ein Horn, also ein Auswuchs aus der Schädeldecke. Sowas bildet sich manchmal, meistens im Alter. Ist nicht gefährlich, aber unschön.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?