07.05.11 09:29 Uhr
 654
 

Insider verrät: Apple arbeitet bereits am 3D-iPad

Expertin Sylvie Barack vom IT-Blog RCR Wireless hat jetzt verraten, dass Apple bereits ein 3D-iPad in der Produktion hat. Viele Filmfirmen sollen bereits an einer Umsetzung ihrer Filmhits für das 3D-Display arbeiten.

"Das iPad mit 3D-Bildschirm wird todsicher kommen. Das Display ist wirklich magisch", sagt sie. Das 3D-Display soll dabei von Foxconn hergestellt werden. Foxconn ist auch für die Herstellung der iPhones zuständig.

Noch ist jedoch nicht bekannt, auf was für eine 3D-Technik das 3D-iPad setzen wird. Nintendo, LG oder HTC benutzen beispielsweise Techniken, bei denen keine zusätzliche 3D-Brille notwendig ist. Dafür muss man jedoch den richtigen Sichtwinkel einhalten, damit der 3D-Effekt erzeugt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, 3D, iPad, Display, Insider
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2011 10:02 Uhr von alicologne
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
aha und dann is wohl ende mit den Neuerungen, was soll nach 3D noch kommen? Der 3D Geruchs-Ipad ? Ipad mit eingebauten Seitenspiegel oder mit Föhn?

Ehrlich gesagt mir reicht mein PC, damit kann ich wenigstens mehr machen als mit so einer überteuerten Flunder..
Kommentar ansehen
07.05.2011 10:29 Uhr von Curschti
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
na ob du mit deinem PC durch die Straßen spazieren kannst? Ist ja auch wurscht... Wer den Schnickschnack braucht, bitte... ich nicht. ich hab mein mac book und da kann man wirklich nicht meckern...und mehr brauch ich nicht.
Kommentar ansehen
07.05.2011 11:44 Uhr von Wolfi4U
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Dann können: die Appler also sogar in drei Dimensionen verarscht werden. !Fortschrittlich!
Kommentar ansehen
07.05.2011 12:42 Uhr von mysteryM
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
iPad: ist totaler Mist (spielzeug) & mit einem pc nicht zu vergleichen
Kommentar ansehen
07.05.2011 13:35 Uhr von scorpion919
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Das iPad: ist auch nicht dazu gedacht deinen PC zu ersetzen, sondern eben ein Zusatzgerät was dir das Leben erleichtert, und das tut es sehr gut. Dort ein 3D Display reinzupacken ist Schwachsinn. Abgesehen davon glaube ich das erst wenn Apple dies bestätigt, da mir 3D bei Apple neu wäre.
Kommentar ansehen
09.05.2011 00:47 Uhr von RickJames
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sylvie Barak ist keine wirkliche Expertin, sondern nur eine Bloggerin die noch nicht mal in der IT Branche arbeitet. Das Einzige was sie macht, ist Gerüchte verbreiten und ihre Meinung dazu schreiben. Die absolute Mehrzahl der Artikel die sie für das "The Inquirer"-Magazin geschrieben hat haben sich im Nachhinein als frei erfunden erwiesen. Deswegen ist die da auch nach einem Jahr raus-geflogen... Ich würde diesem Artikel nicht glauben.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?