06.05.11 19:05 Uhr
 285
 

Gesundheit: Deutschland größter Masern-Exporteur

In Deutschland entfachen die Masererkrankungen in den letzten Monaten wieder drastisch und, obwohl alle über die Krankheit Bescheid wissen, fehlt es zu großen Teilen an Impfungen. Andere Länder haben bereits schon eine Impfpflicht, aber hierzulande sieht man offenbar noch nicht die Notwendigkeit.

Man möchte es gar nicht glauben, aber die Erwachsenen sind in diesem Fall die bedrohte Zielgruppe und nicht wie vermutet die Kinder, da diese meistens gut genug geschützt sind.

Durch die schnelle Ansteckungsmöglichkeit ist der Virus, wenn einmal aufgetreten, nur schwer einzudämmen. So kommt es dann auch, dass immer wieder viele Deutsche, die im Ausland unterwegs sind, den Virus wieder streuen und so eine generelle Eindämmung verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fandango
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Gesundheit, Krankheit, Masern, Exporteur
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2011 19:12 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Damit sind: die Deutschen die sich im Ausland anstecken und die Krankheit nach Deutschland bringen eigentlich Importeure, oder !?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?