06.05.11 16:56 Uhr
 922
 

Mussolinis Enkelin wettert im italienischen Parlament über "Mikro-Penisse"

Kollegen aus ihrer eigenen Fraktion setzten die Enkelin von Mussolini, Alessandra Mussolini, bei einem Po-Ranking auf den fünften Platz. Dies ließ sich Mussolini nicht gefallen und drohte den Machos weit unter der Gürtellinie.

Mussolini will nun den Sexismus in ihrer Fraktion bekämpfen und nun eine Kampagne starten. Grund hierfür war eine Auflistung der ansehnlichsten weiblichen Hinterteile im italienischen Parlament, die veröffentlicht werden soll.

Die Abgeordnete drohte nun: "Ich verspreche euch, wenn auch nur eine Zeile dieses Artikels veröffentlicht wird, schreibe ich einen Artikel in ´L´Espresso´ mit meiner eigenen Klassifikation darüber, wie lang - oder kurz - die Mikro-Penisse unserer männlichen Mitglieder im Parlament sind."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noflowers
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Italien, Penis, Parlament, Drohung, Benito Mussolini
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2011 17:37 Uhr von Thunderbolt01
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
lol, damit bekommt man die machos bei den eiern ;-)

frage mich eh, welche auswüchse das in italien genommen hat.
ich mag zwar merkel nicht, aber sie ist ein beispiel dafür, dass man sich in der politik nicht hochschlafen muss um erfolg zu haben.

in italien ist das etwas anderst, erkennt man schon daran, dass die frau überhaupt auskunft darüber geben kann, wie lang der penis ihrer kollegen ist.
Kommentar ansehen
06.05.2011 19:01 Uhr von TausendUnd2
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Konnte grad meinen Augen nicht trauen: als ich die in der Wikipedia nachgeschlagen habe, aber wieso in Gottes Namen ist die Enkelin von Mussolini Mitglied einer neofaschistischeneofaschistischen Partei?! Ist Faschismus vererbbar, oder einfach nur die Intelligenz?

[ nachträglich editiert von TausendUnd2 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?