06.05.11 14:56 Uhr
 304
 

Schweiz/Berner Oberland: Bergsteiger verunglückt am Eiger tödlich

Zu einem tödlichen Unfall ist es am gestrigen Donnerstag am Eiger im Berner Oberland gekommen. Gegen Nachmittag stürzte ein Bergsteiger während des Abstiegs mehrere Hundert Meter in die Tiefe.

Der Mann wurde später tot in einem Schneefeld aufgefunden. An der Rettungsaktion war die Air Glacier und ein Notarzt beteiligt.

Zuvor war der Bergsteiger aus der Station Eigergletscher in die Wand eingestiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Absturz, Unglück, Bergsteiger, Alpinist, Eiger-Nordwand
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2011 04:17 Uhr von vitamin-c
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schweizer sind nett: aber total langsam!
Kommentar ansehen
07.05.2011 11:14 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vitamin-c Deine Beiträge sind irgendwie sowas von blödsinnig, dass ich dir empfehle, deinen User wieder deleten zu lassen.

weder in der news noch in der Quelle wird etwas über die Nationalität geschrieben. Troll dich!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?