06.05.11 12:00 Uhr
 265
 

Erste Eheschließung auf dem höchsten Berg Norddeutschlands "Brocken"

Ein Göttinger Brautpärchen will sich am heutigen Freitag das Ja-Wort geben, als Trauungsort haben sie sich den 1.142 Meter hohen Harzer Brocken ausgesucht.

Damit wäre es die erste Hochzeit auf dem höchsten norddeutschen Berg. Die Wettervorhersage verspricht eine sonnige Hochzeit bei bis zu acht Grad.

Der Berggipfel ist eine von drei Außenstellen des Standesamtes der Gemeinde Wernigerode. Willige Brautpärchen haben bis September die Möglichkeit ihre Hochzeit an dem Gipfel zu vollziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-Iglo
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hochzeit, Gipfel, Berg, Eheschließung, Brocken
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2011 12:30 Uhr von jpanse
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Aha: *faceplam*
*kopfschüttel*
*minusdrück*
*zurnächsten"news"*
Kommentar ansehen
06.05.2011 12:34 Uhr von Dings
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Neu: Klippenspringen vom Brocken in die Ostsee: Ach der Brocken ist in Norddeutschland? Scheiß Kontinentalverschiebung, die wird echt immer schneller...

[ nachträglich editiert von Dings ]
Kommentar ansehen
06.05.2011 12:48 Uhr von HeltEnig
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schöne Sache: Ich war selbst schon sechsmal auf dem Gipfel und ich geniesse es immer wieder dort zu wandern.

Und bezüglich Norddeutschland, nun man sagt es sei der höchste Gipfel Norddeutschlands, wobei ich geografisch es eher in die Mitte Deutschlands verlegen würde.
Kommentar ansehen
06.05.2011 14:19 Uhr von hubertk
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Norddeutschland: Im Norden gibt es so gut wie keine Berge daher ist der Rekord nicht bemerkenswert.
Und um überhaupt etwas als Berg bezeichnen zu können zählt man im Norden halt nen Mitteldeuschen Berg zum Norden.

Zur News:
China? Reis?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?