06.05.11 11:19 Uhr
 4.185
 

Im Bundestag gibt es jetzt Kondome

Der Bundestag hat viele Mitarbeiter: 622 Abgeordnete und 2.600 Verwaltungsleute arbeiten dort. Damit diese versorgt sind, gibt es Restaurants und eine Kindertagesstätte.

Nun wurde das Angebot um einen weiteren Faktor erweitert: Ab sofort gibt es an einem Zigarettenautomaten, in extra bereit gestellten Fächern, Kondome zu kaufen. Laut Betreiber ging dieser nicht so gut, weshalb der Computer mit den Verhütungsmittel eine Alternative vorschlug.

Viele Abgeordnete machen darüber Witze: "Offenbar war der Aufsteller des Geräts aus Fürsorge für die Abgeordneten, ihre Mitarbeiter und die Bundestagsverwaltung der Auffassung, dass dieses Angebot auf Resonanz stoßen könnte", so SPD-Abgeordneter Sebastian Edathy.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bundestag, Parlament, Kondom, Automat, Zigarettenautomat
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2011 11:22 Uhr von KingPR
 
+59 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso? Ist ne Praktikantin schwanger geworden ?
Kommentar ansehen
06.05.2011 11:35 Uhr von n25
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Ich habe noch nie attraktive Politiker gesehen.
Kommentar ansehen
06.05.2011 11:47 Uhr von Zixxel
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
*IronieOn*
Also ich finde das gut... wenigstens können sich die tollen Politiker dann nicht so schnell vermehren...
...obwohl ich denke, dass wenn die "das Kondom benutzen" genauso gut beherrschen wie "ihre Politik"...dann geht das mit dem Kondom schief....
*IronieOff*

[ nachträglich editiert von Zixxel ]
Kommentar ansehen
06.05.2011 11:48 Uhr von Freggle82
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
Ist auch zwingend notwendig, wäre ja noch schöner, wenn sich dieses Pack auch noch vermehren würde.
Kommentar ansehen
06.05.2011 11:51 Uhr von muhschie
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Zixxel war schneller: Aber die beste Verhütungsmethode ist einfach mal nen Blick auf unsere Kanzlerin zu werfen.

Da hats einfach nur jemand gut gemeint und sich gesorgt das sich diese "Elite" nicht fortpflanzt.


[ nachträglich editiert von muhschie ]
Kommentar ansehen
06.05.2011 12:17 Uhr von Götterspötter
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
brrrrrrrrrrrrrrrrrr - schüttel: allein die Vorstellung das die "Sex" haben, würgt mir das Frühstück wieder hoch ....

Irgendwie sind Politiker A-sexuelle Wesen ..... wie Mutti und Papi :)
Kommentar ansehen
06.05.2011 12:21 Uhr von EvilMoe523
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der letzte Absatz ist eigentlich der Tollste.

Machen sich selber drüber lustig, dass es wohl keine Abnehmer dort gäbe und schneiden sich mit solchen Aussagen doch ins eigene Fleisch.

Recht haben sie ja vermutlich. Ich hätte auch nicht im Traum dran gedacht, dass dort Kondome herbezogen werden - mag sich jeder selber ein Bild von machen , WARUM ^^
Kommentar ansehen
06.05.2011 12:30 Uhr von dexion
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich versteh es einfach nicht Wieso da?
Wieso überhaupt?
Wer nutzt die Dinger denn überhaupt?

Fragen über Fragen und nur eins kann ich euch sagen:
Ich mag Züge =)
Kommentar ansehen
06.05.2011 13:04 Uhr von Ginko
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Geil! Geil! Kommt Sarkozy zu Besuch? Ich will da auch ma arbeiten! Da treffe ich bestimmt ne süße Sekretärin! :)
Kommentar ansehen
06.05.2011 13:48 Uhr von Vargavinter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...stell ich mir Politiker beim f*cken vor Dazu fällt mir nur ein gewisser Götz Widmann Song ein :D

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
06.05.2011 13:54 Uhr von Floppy77
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollten: lieber wie in Futurama eine Selbstmordzelle aufstellen...

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
06.05.2011 13:56 Uhr von GoWithTheFlow
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Geht´s noch? Die sollen nicht während der Arbeitszeit poppen, sondern ihre Arbeit machen. Setzt die doch mal runter auf Minijob-Gehalt, dass würde ihrer geleisteten Arbeit eher entsprechen.
Kommentar ansehen
06.05.2011 15:21 Uhr von ohne_alles
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Die schwarzen und gelben Kondome sind extra klein
Kommentar ansehen
06.05.2011 15:32 Uhr von Cone
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Keine schlechte Idee aber bei einigen ist´s zu spät. Die haben sich schon weitervermehrt....

[ nachträglich editiert von Cone ]
Kommentar ansehen
06.05.2011 16:26 Uhr von Actraiser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut so, dann pflanzt sich das pack nicht weiter fort!
Kommentar ansehen
06.05.2011 16:42 Uhr von AnotherHater
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Billy Boy Kondome stinken widerlich.
Kommentar ansehen
06.05.2011 18:35 Uhr von knuddchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die solln: lieber ordentlich arbeiten anstatt dort rumzupoppen ^^ kommt ja eh nur scheiße bei denen raus, wie man sieht.
Kommentar ansehen
06.05.2011 18:47 Uhr von rs1957
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für ein Computer schlug denn was für eine Alternative vor??

Das Behältnis mit den Kondomen und den Zigaretten sind ja nun Automaten!

In meinem Computer sind keine Verhütungsmittel - bin gespannt wann der Computer mit den Verhütungsmittel zur Versteigerung angeboten wird.
Kommentar ansehen
06.05.2011 20:58 Uhr von maretz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: wenn die das schlimmste verhühten wollen - müssen die sich dann die Gummis nich über den Kopf ziehen damit die nix mehr sagen können???

Und bei Merkel dann nen schwarzes Gummi - UNDURCHSICHTIG!

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invalide mit 27: Álvaro Domínguez beschuldigt Ärzte von Borussia Mönchengladbach
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Neue Nackt-Challenge auf Facebook


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?