06.05.11 10:54 Uhr
 750
 

ESC: Hat Lena Meyer-Landrut gegen Favorit Amaury Vassili überhaupt eine Chance?

Bald findet der diesjährige "Eurovision Song Contest" in Düsseldorf statt, bei dem Lena Meyer-Landrut ihren Titel verteidigen will. Ihre Konkurrenz ist dabei jedoch diesmal ziemlich hart.

Laut Prognosen ist Amaury Vassili aus Frankreich der momentane Favorit. Er erhielt wegen seinem Debütalbum bereits international Doppel-Platin. Beim "ESC" tritt er mit dem Song "Sognu" für Frankreich an.

Menschen aus der ganzen Welt schätzen bei der größten Wettseite im Internet, Betfair.com, die Sieg-Chancen der "ESC"-Teilnehmer ein. Dabei landet Lena mit 4,8 Prozent abgeschlagen hinten. Auf Amaury Vassilis Sieg setzen die meisten. Seine Siegwahrscheinlichkeit mit "Sognu" beträgt 22,5 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Chance, Lena Meyer-Landrut, Eurovision Song Contest, Favorit
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Portugal gewinnt den Eurovision Song Contest 2017
Russisches Staatsfernsehen überträgt diesjährigen Eurovision Song Contest nicht
Aborigine vertritt Australien beim Eurovision Song Contest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2011 11:13 Uhr von gravity86
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das Orakel sagt aber etwas anderes http://www.shortnews.de/...

Wenn google sagt, dass Lena gewinnt, dann gewinnt Lena auch! Oder wagt es etwa jemand das Orakel anzuzfeifeln? </ironie>
Kommentar ansehen
06.05.2011 11:23 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ravity86: "Wenn google sagt, dass Lena gewinnt, dann gewinnt Lena auch! Oder wagt es etwa jemand das Orakel anzuzfeifeln?"

Schon der Gedanke wäre Blasphemie! ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Portugal gewinnt den Eurovision Song Contest 2017
Russisches Staatsfernsehen überträgt diesjährigen Eurovision Song Contest nicht
Aborigine vertritt Australien beim Eurovision Song Contest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?