05.05.11 19:53 Uhr
 2.004
 

Halb Truck, halb Buggy: Extremes Spaßmobil mit 1.770 PS unterwegs

Um seinem Kunden den Wunsch nach einem echten Spaßgerät optimal erfüllen zu können, nahm US-Autobauer Nelson einen großen SUV als Basis und verpflanzte seinen speziellen Siebenliter-V8 hinein.

Der Wagen sieht nun aus wie eine Mischung aus Truck und Buggy und ist daher auch ein Truggy. Für den Spaßfaktor sorgen über 1.750 PS, die der Motor bei Bedarf abgibt.

In einer ersten Probefahrt in seinem Heimatstädtchen demonstriert Nelson die Power seines Gefährtes. Konkrete Fahrleistungen gibt es jedoch keine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, PS, Tuning, Umbau, Truck
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2011 22:35 Uhr von ae2006
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Was: ist das denn wieder für ein Quatsch? Man muss aber sagen, es liegt nicht an der News, schon die Quelle ist falsch.

Das hier gezeigt "Spaßmobil" ist definitiv keine neuheit, das ist ein sogenannter "Trophy Truck" wie er, in anderer Form, schon bei unzähligen Rally Raid veranstaltungen zum einsatz kam. Lediglich das hier gezeigt Modell ist neu, bisher hatte Nelson sowas nicht im Programm.
Das die Basis ein SUV ist, ist übrigens auch falsch, das Teil besteht aus einem Gitterrohrrahmen und hat mit dem SUV das Vorlage für die Karosserie war praktisch kein Teil mehr gemeinsam.

[ nachträglich editiert von ae2006 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?