05.05.11 10:16 Uhr
 591
 

Johnny Logan ist enttäuscht über Lena Meyer-Landruts "Taken by a Stranger"

Johnny Logan ist eine Grand-Prix-Legende. Er selbst gewann als einziger Interpret zwei mal den Grand Prix im Jahr 1980 und 1987. Weiterhin gewann er den Grand Prix ein drittes mal als Komponist.

Jetzt äußerte er sich über Lena Meyer-Landruts Lied "Taken by a Stranger", mit dem Lena in diesem Jahr den Titel verteidigen will. Jedoch ist er von dem Song maßlos enttäuscht.

"Das Lied kommt nicht in meinem Herzen an", sagte er. "Es hat nicht den Zauber wie "Satellite", findet er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Grand Prix, Lena Meyer-Landrut, Eurovision Song Contest, Taken by a stranger, Johnny Logan
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2011 10:29 Uhr von Sarkastomat
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Lied ist auch naja.
Wird meiner Meinung nach definitiv abstinken. Eindeutig der falsche Titel für eine derartige Veranstaltung.
Kommentar ansehen
05.05.2011 10:31 Uhr von Nothung
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ma4711: seit wann schreibt man im Deutschen Substantive klein???????
Kommentar ansehen
05.05.2011 16:18 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gott sei Dank: sehen die Buchmacher das Anders. Mein Tipp : Platz 2^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?