05.05.11 06:37 Uhr
 508
 

"Big Brother": Tim will gerne Brüste haben - "so richtig dicke Medizinbälle"

Das Markenzeichen von "Big Brother"-Kandidat Tim T. (24) ist seine Piepsstimme. Weiterhin ist er schwul. Valencia Vintage (19), die vor kurzem noch ein Mann war und sich zur Frau umoperieren ließ, diskutierte jetzt im Haus mit Tim über seine Homosexualität.

"Ich wollte immer eine Frau sein. Ich wollte keine kleinen Titten, ich wollte dreifach A, so richtig dicke Medizinbälle", beichtete er. Valencia Vintage redete ihm aber eine Operation schnell wieder aus.

Anschließend machte sie sich über Tims hohe Stimme lustig. Sie sagte, dass ein Mann so klingt, wenn man ihm die Hoden abgeschnitten hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unterhaltung, Fernsehen, Big Brother, Brust, Stimme
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?