05.05.11 06:33 Uhr
 1.223
 

"Big Brother"-Star Cosimo hat gelogen: Fernanda Brandao ist doch gut im Bett

Cosimo (28) ist momentan Kandidat bei "Big Brother". In der aktuellen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" versuchte er ebenfalls sein Glück, scheiterte jedoch. Dabei beleidigte er "DSDS"-Jurorin Fernanda Brandao und sagte, dass sie schlecht im Bett sei, was er von Rapper Bushido wisse.

Bushido äußerte sich jetzt zu Cosimos Worten. Der Rapper klärt auf, dass Fernanda gar nicht schlecht im Bett sei sondern richtig gut.

"Ich war ja auf den Malediven, als Cosimo bei DSDS zu Besuch war. Er hat das auf eigene Faust gemacht. Fernanda ist definitiv nicht schlecht im Bett. Wenn sie was kann, dann das...", stellte Bushido klar. Laut Bushidos Aussage sei er aber nie mit ihr zusammen gewesen. Es gab nur mehrmals Sex.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, DSDS, Big Brother, Bett, Fernanda Brandao
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Big Brother"-Star Edona James zieht bei "Frauentausch" blank
Was macht "Sachsen-Paule" aus "Big Brother" eigentlich heute?
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung