05.05.11 06:30 Uhr
 308
 

Fettabsaugen hilft nur kurzfristig - Das Fett kommt an anderer Stelle wieder

Dr. Teri Hernandez und Dr. Robert H. Eckel von der Universität von Colorado führten vor einiger Zeit eine Studie zum Thema Fettabsaugung durch. Sie untersuchten dazu mehrere normalgewichtige Frauen, die an sogenannten "Reiterhosen", also Fettpolster an den äußeren Oberschenkeln, litten.

Zum Vergleich untersuchten sie auch Frauen, die die "Reiterhosen" ohne Operation losgeworden sind. Dabei fanden sie heraus, dass das abgesaugte Fett an den Oberschenkeln ein Jahr nach der Fettabsaugung an anderen Körperstellen wie Bauch, Schultern oder Trizeps wiederkehrt.

Die Experten erklären, dass bei einer Fettabsaugung die Region unter der Haut zerstört wird, in der Fettzellen angelegt sind. Da der Körper sich aber an die bisher bestehende Anzahl an Fettzellen gewöhnt hat, produziert er in anderen Körperregionen neue nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Stelle, Untersuchung, Fett, Fettabsaugung, Reiterhose
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2011 10:23 Uhr von K.T.M.
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Produziert der Körper wirklich die fehlenden Fettzellen nach oder lagert er nur mehr Fett in den restlichen Fettzellen ein? Beides hätte den gleichen Effekt, wie unterschiedet man dies?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?