04.05.11 15:18 Uhr
 200
 

Thailand- und Türkeireisen deutlich teurer geworden als andere Pauschalreisen

Für den Urlaubsausflug zu Ostern mussten Pauschalreisende in Thailand und der Türkei deutlich mehr bezahlen als vor einem Jahr, teilte die Onlineplattform HolidayCheck mit.

Laut HolidayCheck mussten Thailandreisende im Durchschnitt ein Drittel und Türkeireisende 13,9 Prozent mehr bezahlen. Das ist deutlich mehr als die durchschnittliche Preiserhöhung bei Reisen, die bei 7,8 Prozent liegt.

Schnäppchenjäger können bei Reisen nach Tunesien und Ägypten einige Prozente sparen im Vergleich zum Vorjahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-Iglo
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Türkei, Reise, Thailand, Teuerung
Quelle: www.boulevard-baden.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab
"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UNO: Entwicklungsfortschritt ist aus nichtwirtschaftlichen Gründen uneinheitlich
Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?