04.05.11 11:46 Uhr
 997
 

USA: Wrestler verkündet nach gewonnenem Kampf in bizarrer Rede Osama bin Ladens Tod

Nachdem Wrestler John Cena am Todestag von Terroristenführer Osama bin Laden den World Wrestling Entertainment-Wettbewerb gewonnen hatte, bekam er zur Aufgabe, der patriotischen Fanmenge diesen Tod zu verkünden.

Cena hielt eine bizarre Rede, in der er davon sprach, Barack Obama habe verkündet, Osama bin Laden sei zu Fall gebracht worden.

Das Publikum in Tampa, Florida, rastete daraufhin aus und rief mehrmals "USA! USA!".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Tod, Kampf, Rede, Osama bin Laden, Wrestler
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2011 12:46 Uhr von jens3001
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Peinlich: wirklich.
Kommentar ansehen
04.05.2011 14:05 Uhr von tRipleT316
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
die rede hab ich gesehen... Patriotismus bis zum kotzen...
Bin stolz ami zu sein blah blah blah blah
Is bald wieder der 11 September mal sehen ob das nicht noch ein nachspiel hat....
Kommentar ansehen
04.05.2011 14:25 Uhr von CoffeMaker
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
"
die rede hab ich gesehen... Patriotismus bis zum kotzen...
Bin stolz ami zu sein blah blah blah blah"

LOL wenn Türken in Berlin ihre Fahnen schwenken und rumjubeln wie stolz sie (trotz deutschen Pass) doch sind Türken zu sein dann krabbelt kurioserweise keiner von euch aus seinem Versteck und kotzt rum wegen Patriotismus.
Gerade das würde ich bizarr nennen.

Und wohlgemerkt, dieser Patriotismus ist es der die ganzen Nationalitäten zusammenschweißt, nich so wie hier, wenn hier die Kacke am dampfen ist würde Deutschland rund 20% der Bevölkerung verlieren weil die sich verpissen würden (wenn nicht sogar noch mehr).
Kommentar ansehen
04.05.2011 15:43 Uhr von burAK-47
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Das ist einer der Momente, in der sich mir die völlige Naivität und Blindheit des amerikanischen Volkes durch (übereifrigen) Patriotismus offenbart.

[ nachträglich editiert von burAK-47 ]
Kommentar ansehen
04.05.2011 21:36 Uhr von Asatrua
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@CoffeMaker
Danke für deine Worte, besser hät ichs nicht schreiben können.

@tRipleT316
Hättest dir die Show ja nich ansehen müssen, denn wenn du die WWE mehr als das eine mal verfolgt hast, dürftest du wissen, das Patriotismus groß geschrieben wird.

Würden Deutschland auch nicht schaden...

Und dein dummer Spruch zum 11. September...
Aber was will man erwarten...
Kommentar ansehen
15.06.2011 15:19 Uhr von tRipleT316
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aus dem Versteck krabbeln: natürlich krabbelt da keiner weil die Deutschen zu feige sind und es wieder blöde sprüche hagelt also spielen wir es mit übermäßiger Toleranz runter.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?