04.05.11 11:53 Uhr
 1.622
 

"Naked Sea"-Initiative soll am Toten Meer stattfinden

Der bekannte Künstler und Fotograf Spencer Tunick, dessen künstlerisches Erkennungszeichen nackte Körper sind, arbeitet derzeit daran, eine einzigartige Aktion am Toten Meer zu organisieren.

Dafür sollen sich mehrere hundert nackte Menschen am Strand des Meeres, das zwischen Israel und Jordanien liegt, einfinden.

Mit seinen Projekten weist Tunick auf diverse soziale Missstände hin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Initiative, Totes Meer, Spencer Tunick
Quelle: www.huffingtonpost.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2011 14:00 Uhr von fumah88
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
was ein freak "künstler" kann man nicht ernst nehmen....

einfach nur lachhaft
Kommentar ansehen
04.05.2011 20:26 Uhr von crzg
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
würg: "Mit seinen Projekten weist Tunick auf diverse soziale Missstände hin. "

ja klar wie immer was sonst... wohl eher auf diverse fetische seinerseits

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?