04.05.11 10:26 Uhr
 161
 

Team Need for Speed bekommt Zuwachs: Mustang RTR-X mit über 500 PS

Das Team Need for Speed, Formula-D-Champion Vaughn Gittin Jr. und der Tuner Twins Turbo Motorsports, haben jetzt den brandneuen Mustang RTR-X auf die Piste geschickt. Das Einzelstück, das bereits auf der SEMA 2010 vorgestellt wurde, lieferte erste spektakuläre Drifts ab.

Der RTR-X basiert auf einem Nachbau der 1969er-Fastback-Karosse und einem Chassis der Firma Art Morisson. Beide Komponenten wurden an die Anforderungen des Designs von Vaughn Gittin Jr. angepasst. Befeuert wird der Mustang von einem Crate-V8 mit rund 535 PS.

Seine ersten Runden drehte der Mustang RTR-X übrigens auf dem Willow Springs International Raceway in Kalifornien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Zuwachs, Need for Speed, Mustang, Mustang RTR-X
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2011 10:56 Uhr von team75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Optisch: Ist der Bock doch der Brüller. Sieht klass aus!
Kommentar ansehen
04.05.2011 11:03 Uhr von Showtime85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
geiles Driftcar: wird sicherlich ein Star in der Szene
Kommentar ansehen
04.05.2011 11:54 Uhr von Gast_No1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich guck über Satellit Formula D. Krasser Wettbewerb, macht einen heiden Spaß. Und Vaughn ist eine Kultfigur.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?