04.05.11 10:24 Uhr
 188
 

Unfallort Photovoltaik-Anlage: Beim Putzen stürzte eine Frau vom Hallendach

Am 2. Mai ereignete sich in Hüllhorst im Kreis Minden-Lübbecke ein Arbeitsunfall. Bei Säuberungsarbeiten an einer Solaranlage stürzte eine Reinigungskraft sieben Meter in die Tiefe.

Die 28-Jährige war offenbar auf einen instabilen Lichteinlass im Dach einer Halle getreten, der sofort unter ihrem Gewicht einbrach. Die Frau fiel auf einen in der Halle abgestellten Anhänger und verletzte sich schwer an Kopf und Gesicht. Sie wurde umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert.

Durch den "Solarboom" steigt die Anzahl der montierten Photovoltaik-Anlagen auf deutschen Dächern. Damit steigt ebenfalls die Zahl der Unfälle, die sich bei der Montage oder der Wartung ereignen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: asich
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Putzen, Hallendach, Photovoltaik-Anlage
Quelle: www.arbeitssicherheit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Nach Lawinen-Abgang durch Erdbeben Hotel verschüttet - Viele Tote
"Anonymous" droht Donald Trump mit Veröffentlichung von brisantem Material
Todesopfer von Berlin-Anschlag: Versicherung spricht von "Kfz-Haftpflichtschaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2011 10:32 Uhr von Wuselranch.de
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
ökostrom doch nicht so ungefährlich tja, der lang erwartete beweis:

ökostrom ist doch nicht so ungefährlich wie angenommen!

jetzt werden sich einige "experten" sicherlich der aufgabe widmen und die gefährlichkeit der erneuerbaren energiegewinnung ganz genau unter die lupe nehmen.

*lach* jetzt bekommen die grünen aber ein ernst zu nehmendes problem *gröhl*
Kommentar ansehen
04.05.2011 14:49 Uhr von Smoxed
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
selbst schuld: wenn man ungeschulte Kräfte auf Dächer steigen lässt. Die Photovolatik-Anlage kann da mal gar nichts für. Davon ab, ich hab noch nie ne Reinigungskraft Dächer reinigen sehen. Kurios.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Italien: Nach Lawinen-Abgang durch Erdbeben Hotel verschüttet - Viele Tote
Fußball: Erpressung durch Dimitri Payet war Erfindung von Satiremagazin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?