04.05.11 10:22 Uhr
 12.102
 

Nach Osama bin Ladens Tod: Das ist jetzt der meistgesuchte Terrorist

Auch wenn Terror-Chef Osama bin Laden getötet wurde, gibt es immer noch eine Reihe Top-Terroristen, die jetzt nachrücken und vom FBI ebenso intensiv gesucht werden.

An Osama bin Ladens Stelle ist jetzt der aus Ägypten stammende Ayman Al-Zawahiri gerückt. Auf ihn ist ein Kopfgeld von 25 Millionen US-Dollar ausgesetzt.

Das ist die Hälfte der Summe, die auf Osama bin Laden ausgesetzt war. Weitere islamistische Top-Terroristen folgen ihm auf der Suchliste des FBI.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Terrorist, Nachfolger, Osama bin Laden, Ayman Al-Zawahiri
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2011 10:29 Uhr von usambara
 
+33 | -6
 
ANZEIGEN
dabei war Al-Zawahiri schon vor Osamas Tod ideologisch die Nr1 und Mullah Mohammed Omar militärisch die Nr1.
Kommentar ansehen
04.05.2011 10:43 Uhr von SmittyWerben
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@usambara: du triffst den nagel auf den kopf
Kommentar ansehen
04.05.2011 10:46 Uhr von Küchenbulle
 
+8 | -31
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.05.2011 10:53 Uhr von Jaecko
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
25 = Hälfte von 25? lt. FBI-Seite waren auf Osama ebenfalls 25 Mio. ausgesetzt.

(Komischerweise ist der aber immer noch unter den Top10)
Kommentar ansehen
04.05.2011 13:27 Uhr von dexion
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Wer macht mit? Wir machen nen Team auf und suchen den?
Gewinn wird fair geteilt. :D
Vielleicht brauchen wir ja weniger als 10 Jahre xD
Kommentar ansehen
04.05.2011 14:08 Uhr von ChiefAlfredo
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Granate in den Arsch und ab zu den 99 Jungfrauen ... !!!
Kommentar ansehen
04.05.2011 14:17 Uhr von Schwertträger
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Wobei ich diesen Typ richtig unsympathisch finde: Bei Osama hatte ich dagegen immer den Gedanken, dass er zwar hart und auch brutal sein konnte, er aber dennoch kein Unsympath war.

Der hier ist eine echte hassenswerte Gestalt, ein Würstchen in hoher Position.
Kommentar ansehen
04.05.2011 14:33 Uhr von Knoffhoff
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Und wenn die: USA scheinbar alle Staatsfeinde ausgerottet hat, dann wird immer wieder eine neue 1 aufrücken.

Das ist die Konsequenz; da sie fast auf der ganzen Welt Krieg "spielen".
Kommentar ansehen
04.05.2011 14:46 Uhr von ElChefo
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
schwertträger: Lucky Luciano, Al Capone und Meyer Lansky waren bestimmt auch verdammt nette Kumpels. Ausser man saß auf der andren Seite des Tischs.
Kommentar ansehen
04.05.2011 15:40 Uhr von simao
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
es gibt 400 mio araber auf der welt...und immer wird es einer geben der die freie stelle des führers besetzen wird...nadann möchtegern amis viel spaßßß mit den arabern...sie lieben das spiel mit der welt...denn langweilig wird es niee...ich liebe die araber...das sind die einzigsten auf der welt die denn amis vor der nase tanzen....
Kommentar ansehen
04.05.2011 15:40 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@El Chefo: Lucky Luciano schon mal nicht, der war auch unsympathisch, Capone müsste ich mir nochmal genauer anschauen und über Meyer Lansky weiss ich gar nichts.

Aber grundsätzlich hast Du mit Deiner Anmerkung natürlich Recht.

Irgendwie stelle ich es mir in meiner Einfalt einfacher vor, von jemand umgenietet (oder zur Umnietung veranlasst) zu werden, dessen Entscheidungen man wenigstens nachvollziehen kann. :-)




@simao:
So weit würde ich ja nun nicht gleich gehen, die Araber zu lieben. Da gibt´s auch solche und solche. Und die Dummen liebe ich mit Sicherheit nicht. Nicht bei den Arabern und nicht hier.
Schröder müsstest Du dann übrigens auch recht gern haben, denn er hat den Amis auch die Nase gezeigt.

[ nachträglich editiert von Schwertträger ]
Kommentar ansehen
04.05.2011 15:41 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso gibt es eigentlich keine News über den Schützen, Bomber oder what ever, der Osama das Licht ausknipste und der eigentliche Held sein sollte? (Wenn die Story war wäre natürlich ^^)

Der müsste doch dann jetzt 25 Millionen bzw. 50 millionen USD reicher sein?

PS @ Schwertträger

Stimmt, der Typ da oben ist irgendwie unheimlich. Hat irgendiwe was von Osama, Ghandi und Schlaubi-Schlumpf in Einem :D
Kommentar ansehen
04.05.2011 16:06 Uhr von ElChefo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schwertträger, evilmoe: schwertträger

Wollte ja auch nur darauf aus, das es immer auf die Perspektive ankommt. Gibt bestimmt auch Leute, die mich für ein Arsch halten, der den Tod verdient hat. Meine Freunde würden dem widersprechen.
Naja. War ja nu auch kein strittiger Punkt ;)
Was die "Umnieterei" angeht, ist es natürlich immer am Einfachsten, wenn man vom Gegenüber nichts weiss, ausser das er/sie der Gegner ist.

evilmoe

Hab so die Vermutung, das da niemand gross reich dran geworden ist. Erst recht nicht der Todesschütze, da er ja dienstlich unterwegs war. Das nichts gross über ihn bekannt werden wird liegt wohl auch an der Natur der Sache einer Spezialeinheit - die vermummen sich ja nicht, weil es ihnen Spass macht.
Kommentar ansehen
04.05.2011 17:03 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ ElChefo: Mhh,

dass da Niemand reicht dran geworden ist, ist mir klar... aber eher weil ich nicht glaube, dass Bin Laden nun ausgerechnet jetzt endgültig mause tot sein soll. (Entweder lebt er noch immer oder wars schon lange..)

Nur was bedeutet denn dann ein Kopfgeld in den Staaten? Falls irgend ein Zivilist BinLaden im McDonalds ertappt und festhält, bis die Cops kommen? :D
Kommentar ansehen
04.05.2011 17:33 Uhr von ElChefo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
evilmoe: Kann es dir ehrlich gesagt nicht sicher sagen, wie die das handhaben. Hab da nur diese Vermutung.
Kommentar ansehen
04.05.2011 20:21 Uhr von U.R.Wankers
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"der Terror geht weiter": wart der RDM (Ring deutscher Makler)

einfach ein paar zottelbärtige Marionetten, Untertitel:
"Dschiahad.... infidels... 42 Trauben.. Allah hu akbar."
Fertig ist der neue Terrorist

@Intelligenzallergiker007

hat jeder Moslem eine AK47?
Wie viele kennst du persönlich?

was du meinst sind Islamisten

[ nachträglich editiert von U.R.Wankers ]

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?