04.05.11 08:05 Uhr
 1.417
 

Studie: Chrysler zeigt den wohl größten Pick-up

Mit dem Dodge Ram Long-Hauler stellt Chrysler in einer Studie einen Pick-up vor, der wohl an Größe seines gleichen sucht. Das Fahrzeug ist satte 7,30 Meter lang. Der Radstand beträgt fünf Meter.

Zum Vergleich nehme man da den Maybach 62, der mit 6,17 Meter als längste Serienlimousine gilt. Ein weiteres Highlight ist wohl der Tank.

600 Liter Diesel kann man in ihm versenken. Damit kommt der Dodge ungefähr 2.600 Kilometer weit. Vier vollwertige Sitzplätze befinden sich in der Fahrerkabine, was bei einem Pick-up nicht selbstverständlich ist.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Studie, Chrysler, Größe, Tank, Pickup
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse
Auch China steht vor Verbot von Verbrennungsmotoren
Umwelthilfe will Strafgebühr für die Zulassung neuer Diesel-SUV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2011 08:37 Uhr von tukiii
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Chorkin: ich komm zwar auf gute 23 liter, aber der gute alte dreisatz war noch nie jedermanns sache ;) nix für ungut...
Kommentar ansehen
04.05.2011 08:38 Uhr von nonotz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
rechnen will gelernt sein: er braucht 23 liter auf 100 kilometer, 0,23 für EINEN kilometer
Kommentar ansehen
04.05.2011 09:10 Uhr von weg_isser
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und was ist mit dem Ford F650 und dem GMC 5500, die sind auch nicht gerade klein!?

PickUps sind in den USA aber überwiegend noch Nutzfahrzeug, da kannst auch ein Auflieger anbringen.
Kommentar ansehen
04.05.2011 09:11 Uhr von blz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja: kein Straßenauto, sondern für Landwirte, Straßenbau usw. gedacht.
Kommentar ansehen
04.05.2011 10:11 Uhr von Showtime85
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Zum glück nur ne studie: 600 Liter kosten = ca. 740 $ pro Liter 1,23 $
600 Liter x 1,63 (aktuell Super) = 978,00 €
für eine Tankfüllung!!!!
Kommentar ansehen
04.05.2011 10:25 Uhr von sesh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@tukiii: Mit Dreisatz hat das nichts zu tun, das nennt man Zweisatz. Das ist sogar NOCH einfacher. ;)

Aber du hast Recht: Rechnen ist nicht jedermanns Sache.

Man kommt aber je nach Rundung auf folgenden Verbrauch:

23 Liter (0 Stellen)
23,1 Liter (1 Stelle)
23,08 Liter (2 Stellen)
23,077 Liter (3 Stellen)
23,0769 Liter (4 Stellen)

Damit sei der Wahrheit genüge getan. ;)
Kommentar ansehen
04.05.2011 13:51 Uhr von sedy
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
klar es ist ein nutzfahrzeug. es gibt aber genügend fette amerikanische weiber die damit erstmal schön zum walmart fahren werden. in asiland ist halt alles etwas größer =D
Kommentar ansehen
04.05.2011 13:51 Uhr von Astoreth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oha: Jetzt gelten schon Größenvergleiche als Studie?
Kommentar ansehen
04.05.2011 14:04 Uhr von Dodge93
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bild halt: "Vier vollwertige Sitzplätze befinden sich in der Fahrerkabine, was bei einem Pick-up nicht selbstverständlich ist."

Noch nie was von QuadCab gehört?
Kommentar ansehen
04.05.2011 14:24 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sicher für etliche Belange recht sinnvoll: Wenn man weit draußen wohnt und Güter über unwegsame Strecke transportieren muss, ist ein ECHTER Geländewagen mit entsprechender Nutzfläche und Nutzlast schon sinnvoll.

Anders als die Pseudo-Geländewagen hier, die schon von der Bodenfreiheit her versagen, sobald sie wirklich ins Gelände (z.B. Wald, aus eigener Erfahrung) sollen.

Ob´s die QuadCab braucht, ist eine andere Frage.
Wenn die Familie mit will, soll man halt die Limousine nehmen. Andererseits, ... wenn die den Weg nicht schafft...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?