04.05.11 06:57 Uhr
 181
 

Los Angeles: Serienstar Ricardo Chavira nach Polizeikontrolle verhaftet

Ricardo Chavira, Schauspieler aus der Serie Desperate Housewives, wurde in Los Angeles von der Polizei wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verhaftet.

Der 39-jährige Chavira, der in der Serie den Carlos Solis verkörpert, war gegen 2:00 Uhr morgens mit seinem Wagen unterwegs, als er in eine Polizeikontrolle geriet.

Die Beamten bemerkten bei dem Schauspieler eine Alkoholfahne und er musste sich einem Test unterziehen. Dieser war positiv. Daraufhin wurde der Serienstar von den Beamten verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Festnahme, Los Angeles, Polizeikontrolle, Serienstar, Ricardo Chavira
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Teen Choice Awards kürt Bruno Mars als Visionär
Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Teen Choice Awards kürt Bruno Mars als Visionär
Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?