03.05.11 20:57 Uhr
 174
 

Der japanische Manga "Cobra -The Space Pirate" erhält einen Kinofilm

Wie nun bekannt wurde, will der Filmemacher Alexandre Aja einen Kinofilm auf Basis der japanischen Manga-Reihe "Cobra - The Space Pirate" drehen. Das Drehbuch wird er zusammen mit Gregory Levasseur verfassen.

Die Comics stammen von Buichi Terasawa und handeln von einem Mann, namens Cobra, der als Waffe gegen seine Feinde seinen Arm als tödliche Kampfmaschine einsetzt.

Vor 2014 wird man jedoch nicht mit diesem Film rechnen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kinofilm, Manga, Cobra, Alexandre Aja
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"
Das Internet läuft dem Fernsehen den Rang ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2011 21:31 Uhr von Exilant33
 
+0 | -0