03.05.11 20:57 Uhr
 176
 

Der japanische Manga "Cobra -The Space Pirate" erhält einen Kinofilm

Wie nun bekannt wurde, will der Filmemacher Alexandre Aja einen Kinofilm auf Basis der japanischen Manga-Reihe "Cobra - The Space Pirate" drehen. Das Drehbuch wird er zusammen mit Gregory Levasseur verfassen.

Die Comics stammen von Buichi Terasawa und handeln von einem Mann, namens Cobra, der als Waffe gegen seine Feinde seinen Arm als tödliche Kampfmaschine einsetzt.

Vor 2014 wird man jedoch nicht mit diesem Film rechnen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kinofilm, Manga, Cobra, Alexandre Aja
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2011 21:31 Uhr von Exilant33
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eigentlich halte ich davon nichts das anime/manga verfilmt werden. es gibt sachen die sollte man so lassen wie sie sind
die einzige manga verfilmung die bis jetzt richtig gut gelungen ist, ist crying freeman von c. gans, das wars dann auch schon. naja wir werden sehen sprach der blinde zum tauben

[ nachträglich editiert von Exilant33 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?