03.05.11 20:34 Uhr
 466
 

US-Regierung verklagt Deutsche Bank

Die USA verklagen die Deutsche Bank. Diese soll bei den Geschäften mit Hypothekenpapieren betrogen haben. Das soll auch zur Immobilien- und Finanzkrise, die vor vier Jahren ausgebrochen ist, beigetragen haben.

Anleger ziehen sich seit der Bekanntgabe zurück, der Kurs sackt ab.

Dass die Deutsche Bank betrogen hat, geht aus Gerichtsdokumenten hervor. Ein 639-seitiger Bericht zeigt, dass die Bank Kunden getäuscht und Märkte manipuliert habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tom5520
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Regierung, Klage, Deutsche Bank, Rechtsstreit, US-Regierung
Quelle: www.boerse.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kapitalerhöhung und Konzernumbau: Deutsche Bank benötigt acht Milliarden Euro
Bilanz 2016: Deutsche Bank meldet Verlust von 1,4 Milliarden Euro
Faule Hypothekenpapiere: Deutsche Bank muss 7,2 Milliarden Dollar zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2011 21:14 Uhr von mardnx
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
und wir geben denen unser ERARBEITETES geld, jeden monat, viele jahre. da macht das aufstehen und zur arbeit fahren richtig spass^^
überall wird gelogen und betrogen.

[ nachträglich editiert von mardnx ]
Kommentar ansehen
04.05.2011 08:08 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist die Handschrift des mächtigsten Mann in Deutschland. Warum merkt denn das keiner von den Aktionären und entmachten den Jodler

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kapitalerhöhung und Konzernumbau: Deutsche Bank benötigt acht Milliarden Euro
Bilanz 2016: Deutsche Bank meldet Verlust von 1,4 Milliarden Euro
Faule Hypothekenpapiere: Deutsche Bank muss 7,2 Milliarden Dollar zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?