03.05.11 17:25 Uhr
 61
 

Neuer FDP-Chef im Münsterland wurde gewählt

Die FDP Münsterland hat auf einem Parteitag Gerhard Stauff als neuen Chef ihrer Partei gewählt. Stauff tritt damit die Nachfolge des bisherigen Amtsinhabers des Bezirks Daniel Bahr an.

Das gab jetzt die Partei in Münster bekannt. Daniel Bahr hatte zuvor seinen Verzicht auf einen erneuten Bezirksvorsitz unterstrichen.

Bahr möchte sich um einen der Stellvertreterposten von FDP-Parteichef Philipp Rösler bewerben. Die Wahl findet Mitte Mai auf dem Bundesparteitag der Partei statt.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, FDP, Partei, Daniel Bahr, Gerhard Stauff
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?