03.05.11 12:50 Uhr
 532
 

Fußball: Jörg Butt verlängert beim FC Bayern München

Jörg Butt hat seinen Vertrag beim deutsche Rekordmeister FC Bayern München um ein Jahr verlängert. Thomas Kraft hingegen wird den Verein verlassen und hat seinen Vertrag fristgerecht gekündigt .

Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge sagte zu Butts Vertragsverlängerung: "Jörg Butt ist ein erstklassiger Torhüter. Ich bin sehr glücklich, dass er noch ein weiteres Jahr beim FC Bayern bleibt. Dies ist im Übrigen auch auf Wunsch unseres neuen Trainers Jupp Heynckes erfolgt."

Vermutlich wird Butt sich mit dem Status eines zweiten Torhüters zufrieden geben, wenn die Bayern Nationaltorhüter Manuel Neuer verpflichten sollten. Allerdings könnte der Transfer noch an der hohen Ablöseforderung von Schalke 04 scheitern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Vertrag, Jörg Butt
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2011 12:50 Uhr von urxl
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Damit gehen die Bayern auf Nummer sicher, denn auch mit Butt als Nummer 1 können die Bayern in die neue Saison gehen.
Kommentar ansehen
03.05.2011 12:57 Uhr von ZzaiH
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
eine clevere lösung: selbst wenn sie neuer verpflichten, man braucht immer eine nr.2 im tor, die auch was halten kann, sonst kann man ja gleich ne feldspieler nehmen
Kommentar ansehen
03.05.2011 15:14 Uhr von salud
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kraft: wie kann bitte Kraft ein auslaufenden Vertrag fristgerecht kündigen?
Kommentar ansehen
03.05.2011 17:02 Uhr von anderschd
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vllt verlängert er sich: automatisch um 1 Jahr bei nicht Kündigung.

Soo schade um Butt. Der wäre noch gut als Nummer 1 in vielen dt. Toren.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?