03.05.11 12:21 Uhr
 232
 

Konzept: iPhone Case druckt Polaroids

Der Designer Mac Funamizu hat ein Konzept für ein iPhone-Case entwickelt. Dieses Case soll mit einem Polaroid-Drucker ausgestattet sein, der Fotos direkt vor Ort ausdrucken kann.

Neben normalen Fotos kann das iPhone-Case des Designers Mac Funamizu auch sogenannte QR-Codes und Karten der Umgebung ausdrucken, in der die Aufnahmen gemacht wurden.

Es bleibe abzuwarten ob Hersteller das Konzept aufgreifen und man bald ein solches iPhone-Case mit Polaroid-Drucker kaufen kann. Der Designer hat dem Konzept den Namen Sophie gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Konzept, Drucker, Polaroid, Case
Quelle: www.candy-college.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2011 16:14 Uhr von Visix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
fällt mir spontan das xPhone ein.
http://www.youtube.com/...