03.05.11 12:15 Uhr
 257
 

Frankreich: Tiefgefrorenes Baby in Kühlschrank gefunden

Im französischen Ort Limoux mussten Beamte einen grauenhaften Fund machen. In einem Appartement wurde die tiefgefrorene Leiche eines Neugeborenen gefunden.

Die Mutter des Babys wurde festgenommen. Nun muss festgestellt werden, ob das Kind bereits tot zur Welt kam.

Alarmiert hatte der Ex-Mann der Frau die Polizei, der das tote Baby entdeckt hatte. Das Paar hat zusammen zwei Kinder, die der Mann an dem Tag besuchen wollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Baby, Leiche, Fund, Kühlschrank
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen