03.05.11 12:10 Uhr
 4.615
 

Kuss-Maschine aus Japan: Bald geht Küssen übers Internet

Die Universität für Elektronische Kommunikation in Kajimoto (Japan) hat eine neue Kuss-Maschine entwickelt, die es erlaubt, über das Internet quasi miteinander zu knutschen.

Beide Partner nutzen dazu ein Gerät mit einem kleinen Plastikrohr, das man mit der Zunge bewegt. Das Plastikrohr schickt jeweils die Informationen zu dem anderen Gerät. So werden Informationen zum Kussverhalten ausgetauscht und auf die jeweiligen Geräte übertragen.

Noch sehe das Gerät sehr abstrakt aus und ob es Spaß bringt sei unklar. Dennoch sehe die Uni das sogenannte E-Kissing als Trend der Zukunft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Japan, Maschine, Kuss, Küssen
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2011 12:40 Uhr von Freechance
 
+7 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.05.2011 13:12 Uhr von shathh
 
+21 | -5
 
ANZEIGEN
Freechance: Was zur Hölle willst du mit deinem Post aussagen?
Kommentar ansehen
03.05.2011 14:02 Uhr von n25
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
typisch...die japsen. eklig sowas.
ein elektrischer strohhalm oder was?

Hoffentlich wird man nicht von der Mutter erwischt ;)


[ nachträglich editiert von n25 ]
Kommentar ansehen
03.05.2011 14:44 Uhr von Floppy77
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: bleib da lieber bei der herkömmlichen Methode, macht mehr Spass.
Kommentar ansehen
03.05.2011 14:57 Uhr von sicness66
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Man muss sich mal überlegen: dass dafür Forschungsgelder ausgegeben werden. Aber hab auch schon automatische "rechte" Hände zur Selbstbefriedigung gesehen. Irgendwie ist mir dieses Land in gewissen Hinsicht immer ein wenig Suspekt...
Kommentar ansehen
03.05.2011 17:42 Uhr von Sneik
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
suupper: man kann sich entscheiden ob man das Stück Plastik des Gegenübers links oder rechtsrum im Kreis dreht.... o0 Das hat die Welt gebraucht... /i off
Kommentar ansehen
03.05.2011 23:50 Uhr von fraro
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
gibts bald bei facebook einen neuen Button: "Willst Du mich küssen?" ;-)
Kommentar ansehen
05.05.2011 09:07 Uhr von CoffeMaker
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gibts das auch für den Schniedel? XD

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?