02.05.11 18:28 Uhr
 3.303
 

Nach Osama bin Ladens Tod: Ölpreise geben deutlich nach

Zum Wochenbeginn wurde bekannt, dass Osama bin Laden tot ist (ShortNews berichtete mehrfach). Diese Meldung sorgte dafür, dass die Ölpreise deutlich nachgaben.

So wurde am Montagmittag ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent mit 122,68 Euro gehandelt. Das waren 3,21 US-Dollar weniger als am vergangenen Freitag.

Zu diesem Zeitpunkt war ein Barrel Öl der Sorte "Light Sweet Crude" 112,33 US-Dollar wert. Das ist ein Minus von circa 2,60 US-Dollar gegenüber dem Handelsschluss der letzten Woche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Börse, Ölpreis, Osama bin Laden
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2011 18:31 Uhr von Deno001
 
+46 | -2
 
ANZEIGEN
Erklär mir mal bitte jemand: was der "angebliche" Tod solch einer Person mit dem Ölpreis zu tun hat?
Kommentar ansehen
02.05.2011 18:42 Uhr von nostrill
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
juhu: dann fallen die benzinpreise -.-
Kommentar ansehen
02.05.2011 18:45 Uhr von kbot
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Das waren 3,21 US-Dollar weniger als am vergangenen Freitag.
Zu diesem Zeitpunkt war ein Barrel Öl der Sorte "Light Sweet Crude" 112,33 US-Dollar wert. Das ist ein Minus von circa 2,60 US-Dollar gegenüber dem Handelsschluss der letzten Woche."

hä? ich versteh grad nicht die Zusammenhänge der Preisangaben o,0

"Brent" am Montag für 122,68 und "Light Sweet Crude" am Freitag für 112,33? und wo kommen da jetzt 3,21 und 2,60 her?

Lieber Autor, bitte sei doch mal etwas nachsichtig mit deinen dummen Lesern ... denn die Fachleute brauchen solche News nicht, da sie die Preise ja wohl selbst wissen ...
Kommentar ansehen
02.05.2011 18:53 Uhr von nonotz
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
@Deno001: Der Ölpreis fällt, aber vor allem steigt er mit jeder fadenscheinigen Begründung die man sich einfallen lassen kann.
Das ist sowieso längst fernab der Realität.
Kommentar ansehen
02.05.2011 22:40 Uhr von bOOsta
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt wo Osama bin Laden tot ist hätten wir gerne Preise für Super unter 1 Euro :)
Und das meine ich "tot"ernst ;-)
Kommentar ansehen
02.05.2011 23:21 Uhr von GoWithTheFlow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist nur so niedrig, weil der DAX ein absolutes Hoch an der Börse verbucht hat.
Kommentar ansehen
03.05.2011 00:43 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neue Spekulantenintrige: Mal sehen, was sich die Spekulanten als neue Intrige ausdenken, damit sie einen "gerechten" Preis für das Öl erhalten.
Kommentar ansehen
03.05.2011 08:59 Uhr von jasoistdas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ nonotz: das ist schon immer so.. man müsste doch längst wissen das es sich um die menschen nichts schert.. und wahrscheinlich es leute gibt.. die nach ihrer laune gehen

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?