02.05.11 18:27 Uhr
 100
 

Nora Gomringer wird mit dem Jakob-Grimm-Preis Deutsche Sprache 2011 geehrt

Nora Gomringer wird mit dem Jakob-Grimm-Preis Deutsche Sprache 2011 geehrt. Das gaben die Eberhard-Schöck-Stiftung und der Verein Deutsche Sprache jetzt bekannt. Die Jury begründete ihre Entscheidung mit den Verdiensten Gomringers um die neue Dichtkunst, der Slam Poetry.

Der Preis ist mit 30.000 Euro dotiert und wird am 15. Oktober in Kassel verliehen.

Poetry Slam Autoren "spielen mit der Sprache, kneten, verdrehen und zwirbeln sie, arbeiten sich an ihr und mit ihr ab", beschreibt die Universität Bamberg die neue Art der Dichtkunst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Sprache, Deutsche Sprache, Poetry-Slam
Quelle: www.rundschau-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?