02.05.11 16:50 Uhr
 311
 

Nach Tötung des Al-Qaida-Chefs: Film "Kill Bin Laden" steht zur Disposition

Al-Qaida-Boss Osama Bin Laden wurde von amerikanischen Einsatztruppen getötet und die Nachricht beeinflusst nicht nur die Politik, sondern erreicht auch Projekte aus Hollywood.

Oscar-Gewinnerin Kathryn Bigelow ("The Hurt Locker") plant derzeit den Film "Kill Bin Laden", bei dem es um die gescheiterte Tötung des Terroristen Bin Ladens geht.

Nun wird spekuliert, ob der Film überhaupt noch gedreht werden soll oder ob das Drehbuch komplett umgeschrieben werden kann. Bigelow verfolgt die Nachrichtensituation und entscheide nach gründlichem Nachdenken, hieß es laut "The Hollywood Reporter".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Tötung, Osama bin Laden, Kathryn Bigelow
Quelle: