02.05.11 16:40 Uhr
 493
 

"Zurück in die Zukunft"-Regisseur plant erneuten Film über Zeitreisen

Robert Zemeckis wurde als Regisseur der "Zurück in die Zukunft"-Filme berühmt und plant nun offenbar erneut einen Film zum Thema Zeitreisen.

Im Gespräch ist der Regiestuhl bei dem Film "Replay" für Zemeckis.

Der Film fußt auf einem Roman des Autors Ken Grimwood. Im Buch geht es um einen Mann, der im Jahre 1988 einen Herzinfarkt bekommt, jedoch im Jahre 1963 wieder aufwacht und so sein Leben noch mal neu leben darf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda