02.05.11 16:23 Uhr
 136
 

Österreich: Geologen finden die ältesten Tropfsteine der Alpen

Geologen von der Universität Innsbruck machten jetzt in Tirol eine interessante Entdeckung. Sie fanden die bislang ältesten Tropfsteine der Allgäuer Alpen. Der Fundort liegt in Höhlen im Bezirk Reutte.

Die Tropfsteine seien circa zwei Millionen Jahre alt. Das Alter wurde mit Hilfe einer Uran-Blei-Datierung bestimmt.

"Wir konnten das Alter dieser Höhlenkalzite auf gut zwei Millionen Jahren vor heute datieren", sagte Michael Meyer vom Innsbrucker Institut für Geologie und Paläontologie.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Österreich, Entdeckung, Alpen, Geologe, Tropfstein
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?