02.05.11 16:20 Uhr
 2.415
 

"Killer-Bambi" in Bayern unterwegs: Reh greift Joggerin an

In den Wildwochen sind es ja normalerweise die Tiere, die vor den Menschen auf der Hut sein müssen.

Am vergangenen Samstag jedoch hat ein Reh im oberbayerischen Eching den Spieß umgedreht und eine 44-jährige Joggerin aus dem Hinterhalt angegriffen.

Erst nachdem die Frau das angriffslustige Tier im Schwitzkasten hatte, ergriff "Killer-Bambi" die Flucht. Die 44-Jährige erlitt leichte Verletzungen an den Händen und Oberschenkeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Filosofem
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bayern, Angriff, Tier, Bambi, Reh
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2011 16:41 Uhr von blade31
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Oh je: Für Killer Bambi gibt es so was von Minus...
Kommentar ansehen
02.05.2011 16:41 Uhr von Marvolo83
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
"Erst nachdem die Frau das angriffslustige Tier im Schwitzkasten hatte, [...] ."

Das ist ja Wrestling-Action vom Feinsten!

Apropos:
Killer Bambi kenn ich nicht... kenn nur "Bambi Killer"....

[ nachträglich editiert von Marvolo83 ]
Kommentar ansehen
02.05.2011 16:59 Uhr von Cansan
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Hrhr: Erst kürzlich attackierte mich ein junges Kalb und glaubte wirklich, einen körperlich überlegenen Menschen besiegen zu können.
Ich wollte es nicht reizen und habe mich aus dem Weg gemacht.
Dachte mir nur "warte ab bis du älter bist, vielleicht sehen wir uns dann nochmal bzw. ich es in meiner Küche" (-;
Kommentar ansehen
02.05.2011 17:16 Uhr von no-smint
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Das war Rambi das Rambo Bambi :D
Kommentar ansehen
02.05.2011 17:43 Uhr von Pmeger
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
News? Ich hatte immer angenommen, dass Portal was für News gedacht?
Lieber Autor: Kannst Du Deine Zeit nicht sinnvoller nutzen?
Kommentar ansehen
02.05.2011 17:49 Uhr von Jlaebbischer
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar? Lieber Kommentator: Kannst du deine Zeit nicht sinnvoller nutzenP?
Kommentar ansehen
02.05.2011 17:51 Uhr von Pmeger
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Uhh: Jetzt haste es mir aber gegeben,..
Kommentar ansehen
02.05.2011 18:20 Uhr von ChiefAlfredo
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Killer Bambi wenn ich so eine Scheisse lese ...
Kommentar ansehen
02.05.2011 19:21 Uhr von Nebelfrost
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ma4711: die tollwut ist seit 2006 in deutschland ausgerottet. abgesehen davon gehören rehe nicht zu den tieren, die typischerweise von tollwut befallen werden. träger der tollwut sind eher fleischfresser wie füchse, wölfe, hunde, dachse, iltisse, marder oder auch fledermäuse.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
03.05.2011 07:31 Uhr von Sarkastomat
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Gothminister: Vermutlich werden die einzigen Dinge, mit denen "Killerbambi" in naher Zukunft noch spielt, ein paar Knödel mit Soße sein....
Kommentar ansehen
05.05.2011 12:49 Uhr von Uhrenknecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Killerbambi? Das ist also die Disney Version von Free Willy?
Kommentar ansehen
10.05.2011 11:21 Uhr von daiakuma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blödes Mistvieh! Direkt in die heiße Pfanne damit! :-D

"Ein bisschen Spaß muß sein..." *sing* ;)

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?