02.05.11 15:59 Uhr
 780
 

Osama bin Ladens Tod treibt den DAX auf Rekordhoch

Nachdem der DAX-Index bereits am Freitag eine wichtige Marke übersprungen hat, legte er am Montag nach dem angeblichen Tod Osama bin Ladens noch einmal kräftig zu und erreichte den Höchststand der letzten drei Jahre.

Der Dax erreichte ein Plus von 1,1 Prozent im Vergleich zu Freitag und erreichte die 7.600 Punkte. Grund für den Anstieg waren Experten und Händlern zufolge die erwartete Euphorie an der New Yorker Börse und der daraus resultierende sehr starke US Dollar.

Der Pariser Börsenindex CAC 40 stieg um mehr als einen halben Prozent und erreicht damit 4.131 Punkte. Auch der japanische Nikkei-Index stieg erstmals seit der Tsunami-Katastrophe über die 10.000 Marke, ein Plus von mehr als 1,5 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoch2Datum
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tod, DAX, Osama bin Laden, Rekordhoch
Quelle: www.google.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2011 15:59 Uhr von Hoch2Datum
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Typisch! Passiert irgend ein Dreck fallen die Kurse ins Bodenlose, aber stirbt ANGEBLICH irgendein Typ in Pakistan steigen sofort alle Kurse und das Öl wird auch noch billiger haha!
Kommentar ansehen
02.05.2011 16:17 Uhr von Theo_B
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
gute nachricht: o. b. l. ist tot - das ist ne gute nachricht, und das honorieren die börsen. nix verwerfliches.
die börsen werden auch schnell wieder abschmiergeln, wenn der nacheuphorische kater kommt und die erhöhte terrorgefahr in die analysen eingeht.
alles ganz easy.
Kommentar ansehen
02.05.2011 17:27 Uhr von Mario1985
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
naja: ob der wirklich tot ist glaub ich nicht. Ich denke das war nur ein Doppelgänger. Alles schön inszeniert... Der ganze Krieg wird den USA zu teuer. So hat man mit den Taliban abgemacht(Telefonnummern etc. hatte man ja noch für die 9/11 Pläne) dass die den Tod Osamas bestätigen und dafür werden die in Ruhe gelassen. Ich warte auf den Zeitpunkt, dass Amerika sagt: Osama ist Tot - Ziel erreicht, jetzt ziehen wir unsere ganzen Truppen wieder ab. Und die Welt jubelt.... Dann wirds aber sehr offensichtlich dass 9/11 ein Insidejob war genauso wie jetzt der angebliche Tod von Osama war laden(bin ist gegenwart und er ist ja tot)... Diese ganzen Sondersendungen zum Thema, was hab ich herzlich gelacht wie die sich alle verarschen lassen...
Kommentar ansehen
02.05.2011 17:33 Uhr von xlibellexx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dax anleger: überlegen sich jetzt , wer der Nächste ist ? wo der Tod dessen Zinsbringend ist :)

zu Köstlich DAX Dead Allianz
Kommentar ansehen
02.05.2011 18:22 Uhr von Faceried
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn der Ölpreis steigt dann liegt das sicherlich auch an Osamas Tod.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?