02.05.11 13:59 Uhr
 37
 

Völkerkundemuseum Herrnhut vorerst wegen Baumaßnahmen geschlossen

Das Herrnhuter Völkerkundemuseum bleibt vorerst wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Bis in den Oktober hinein soll der Fußboden ausgebessert und für Rollstuhlfahrer eine neue Rampe eingebaut werden.

Zusätzlich werde das Foyer des Museums umgestaltet. Das Bundesland Sachsen beteiligt sich mit rund 990.000 Euro an den Baukosten.

Das Völkerkundemuseum Herrnhut entstand 1878 und beherbergt 6.000 Ausstellungsstücke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Neubau, Renovierung, Völkerkundemuseum
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2011 15:30 Uhr von centavo
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Öhmmm: Ich möchte ja nicht ungebildet wirken...Aber wo zu Henker ist Herrnhut ?? und warum sollte mich das Interesieren ob in einem Kaff ein Museeum zumacht ?
Kommentar ansehen
02.05.2011 16:21 Uhr von Saftkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kauf dir mal ein Wörterbuch
Kommentar ansehen
02.05.2011 18:26 Uhr von Gringo75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm >>und warum sollte mich das Interesieren ob in einem Kaff ein Museeum zumacht ? <<

na... ganz einfach...
weil die BILD eine Meldung dazu unter "regional/dresden/dresden-regional" bringt
und der saftkopp meint, es ist wichtig genug DAS dem Rest der Menschheit mitzuteilen *bg*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?