02.05.11 11:09 Uhr
 149
 

Box-Legende Henry Cooper verstorben

Der britischer Boxer Henry Cooper ist tot. Cooper starb im Alter von 76 Jahren in dem Haus seines Sohns.

Coopers Höhepunkt war der Niederschlag, den er Muhammad Ali anlässlich eines Schaukampfes 1963 zufügte. In der vierten Runde schickte er Ali auf die Bretter.

"Der Punch hat mich so stark durchgeschüttelt, dass es sogar meine Vorfahren in Afrika gespürt haben!", sagte damals Muhammad Ali.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Legende, Box, Boxer
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?