01.05.11 14:05 Uhr
 4.262
 

Astronomen finden Planeten mit höchster Dichte

Um den Stern "55 Cancri A" in 41 Lichtjahren Entfernung, der unserer Sonne sehr ähnlich ist, haben Astronomen einen Planeten mit sehr hoher Dichte entdeckt. Zunächst ging man von der Größe des Neptuns und 2,8 Tage Umlaufzeit aus, doch nach genaueren Messungen müssen die Angaben korrigiert werden.

Der Planet "55 Cancri e" ist 60 Prozent größer als die Erde und hat etwa die achtfache Masse. Bewegt sich der Planet vor seinem Stern vorbei, verdunkelt er ihn um 0,02 Prozent, was auf 21.000 Kilometer Durchmesser schließen lässt. Die Erde hat einen Durchmesser von 12.740 Kilometern.

Der Planet umkreist seinen Stern in einem Abstand von zwei Millionen Kilometern in weniger als einen Tag mit einer Geschwindigkeit von 738.000 km/h. Die Dichte beträgt 10,9 Gramm pro Kubikzentimeter - bei der Erde beträgt sie rund die Hälfte. Die Gravitation ist 2,7 Mal so hoch wie auf der Erde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: uhrknall
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Stern, Planet, Astronom
Quelle: www.ibtimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2011 14:45 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
was: man alles von unserer erde aus erforschen kann. unglaublich :-)
Kommentar ansehen
01.05.2011 14:50 Uhr von Cheater95
 
+4 | -45
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.05.2011 14:51 Uhr von Jacdelad
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
@Ramsi_Binalshid: Aber anhand wie oft man die Daten korrigiert sieht man deutlich, dass vielleicht doch nicht so viel erforscht werden kann wie man annimmt. Unglaublich ist es aber trotzdem, da die Methoden auch immer besser werden. :)

Schade, dass wir die großen interstellaren Raumflüge nicht mehr miterleben werden. Mit etwas Glück vielleicht eine Landung auf dem Mars, aber mehr wohl nicht.
Kommentar ansehen
01.05.2011 17:31 Uhr von Sh@dowknight99
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
@Cheater95: Die Frage darf man dir nicht übel nehmen, da man mit 16 wohl noch genug Zeit hat sich zu bilden.. ;-)
Kommentar ansehen
01.05.2011 17:41 Uhr von Copykill*
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
@Cheater: Was hat es dir gebracht dieses News trotz der eindeutigen Überschrift zu lesen ?
Was es dir gebracht ein Kommentar zu schreiben ?
Was hat es uns gebracht dein Kommetanr zu lesen ?

Nicht alles was du oder wir nicht verstehen muss für andere unverständlich sein.

Im großen und ganzen, damit auch du es verstehst.

Man sollte auch mal über seinen Tellerrand hinaus sehen.

Und weil es Menschen gibt die das tun
ist es dir möglich im Internt ein Kommentar zu schreiben..
oder irgendwann mal ein Auto zu fahren...
u.s.w. u.s.w.
Kommentar ansehen
02.05.2011 09:54 Uhr von Sneik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
uff: alter ist das Teil schnell!
Kommentar ansehen
02.05.2011 10:39 Uhr von daiakuma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich: find das toll, dass es viellllllleicht eine Möglichkeit für einen erfolgreichen Exodus der Menscheit geben könnte! ;)
Kommentar ansehen
02.05.2011 11:11 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der bierzelt: planet xD

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?