01.05.11 10:49 Uhr
 56
 

Osterferien: Befürchtete Staus in NRW blieben aus

Am gestrigen Samstag ist es auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen nicht zu den befürchteten Staus gekommen.

Nur durch Unfälle und Baustellen entstand vereinzelt eine Wartezeit für die Autofahrer. Das gab jetzt die Landesleitstelle in Neuss bekannt.

Der Landesbetrieb Straßenbau war davon ausgegangen, dass es am Samstag zum Höhepunkt des Rückreiseverkehrs der Osterferien kommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Autobahn, NRW, Stau, Ferien
Quelle: www.rundschau-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt
"Belastung für Partei": AfD-Spitze rückt von rechtem Björn Höcke ab
Wladimir Putin verteidigt Donald Trump und Prostituierte Russlands


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?