01.05.11 10:49 Uhr
 60
 

Osterferien: Befürchtete Staus in NRW blieben aus

Am gestrigen Samstag ist es auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen nicht zu den befürchteten Staus gekommen.

Nur durch Unfälle und Baustellen entstand vereinzelt eine Wartezeit für die Autofahrer. Das gab jetzt die Landesleitstelle in Neuss bekannt.

Der Landesbetrieb Straßenbau war davon ausgegangen, dass es am Samstag zum Höhepunkt des Rückreiseverkehrs der Osterferien kommt.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Autobahn, NRW, Stau, Ferien
Quelle: www.rundschau-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: 19-Jähriger ersticht 15-Jährigen nach Streit
Hamburg: 23-Jährige von fünf Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?