01.05.11 10:48 Uhr
 582
 

Gladbach-Fans verprügeln BVB-Anhänger

Auf der Raststätte Strängenbach auf der A2 ist es gestern Abend zu einem gewaltsamen Übergriff auf feiernde Fans des Fußballvereins Borussia Dortmund gekommen. Rund 10 bis 15 Personen, Anhänger von Borussia Mönchengladbach, griffen die Insassen eines Hyundais an.

Sie positionierten sich um das Fahrzeug und schaukelten das Auto auf. Drei Personen aus dem Wagen wurden später geschlagen und getreten. Auch eine vierte Person, die zur Gruppe der BVB-Fans gehörte, wurde attackiert.

Alle vier Opfer des Angriffs wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Reisebus der Gladbacher Fans konnte später gestoppt und die Personalien der Angreifer festgestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Schlägerei, Anhänger, Übergriff
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2011 11:00 Uhr von Subzero1967
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Wie krank: ist das denn???

Gut das man die Täter identifiziert hat.

Lebenslang Stadionverbot und eine saftige Strafe wäre hier mehr als gerecht.
Kommentar ansehen
01.05.2011 11:17 Uhr von Copak
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Asis: Sogar 2 Frauen im Alter von 20 und 62 wurden geschlagen und getreten, wie tief kann man eigentlich sinken?
Kommentar ansehen
01.05.2011 12:03 Uhr von syndikatM
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
sogar 2 frauen: das war für die frauenquote, damit frau leyen zufrieden ist
Kommentar ansehen
01.05.2011 12:30 Uhr von CosmicDest
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
einfach nur asozial
Kommentar ansehen
02.05.2011 06:02 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@Socrates Wohl in der Schule im Unterricht geschlafen? Schau mal in eine Straßenkarte nach. Hier Ossis zu beschuldigen ist eine Frechheit oder zeugt von deiner Dummheit. Ich hätte nichts dagegen, wenn dir mmal paar Ossis aufss Maul hauen würden, obwohl ich ein Gegner von Gewalt bin.
Kommentar ansehen
08.05.2011 13:02 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@yourpapi you´re not my papi. it´s posibility I´m your grandfather. Ok!

Ich entscheide hier immer noch, was ich hier in SN für Kommentare abgebe und welches Bild ich hier einstelle.

Außerdem, bin ich bei meinen Kommentaren laut? Du bist hier unter 10.000senden der 1. der meine Kommentare laut empfindet.

Ich gehe jetzt Formel 1 schauen. Kommunizieren später weiter, aber nur dann wenn dir etwas Vernünftiges einfällt.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?