01.05.11 10:18 Uhr
 1.122
 

Pwllfanogl Llanfairpwll: Das ist Prinz William und Kate Middletons 900-Euro-Heim

Prinz William und Kate Middleton werden nach ihrer Hochzeitsnacht und den Flitterwochen in ein weißes Haus in Pwllfanogl Llanfairpwll einziehen. Das Dorf befindet sich auf einer Insel vor der walisischen Nordküste, die den Namen Angsley trägt.

Die Monatsmiete für das Haus beträgt 900 Euro kalt. Dafür erhalten sie ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, ein Hauptschlafzimmer, eine Küche, ein Bad, ein Gästeklo, vier weitere Zimmer im Obergeschoss und Meerblick.

In dem Haus lebte bis zu seinem Tod im Jahre 2006 ein von der Queen geadelter Sir mit dem Namen Kyffin Williams. Auf der Insel gibt es übrigens einen Ort, der den längsten Namen in ganz Europa hat. Er heißt Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Prinz William, Kate Middleton, Heim, Flitterwoche
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Rod Stewart von Prinz William zum Ritter geschlagen
Kanadabesuch: Prinz William und Kate treffen sich mit Flüchtlingen
Kanada: Ureinwohner-Häuptling will Prinz William und Kate nicht sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2011 10:18 Uhr von Crushial