01.05.11 09:36 Uhr
 190
 

Fußball: Fans von Eintracht Frankfurt sorgen für Randale vor dem eigenen Stadion

Die Anhänger vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt sind wieder einmal negativ aufgefallen. Sie sorgten für Krawalle vor dem heimischen Stadion.

Etwa 150 der sogenannten Fans hatten den Mannschaftsbus der Frankfurter nach der Rückkehr vom Derby in Mainz, welches die Eintracht mit 3:0 verlor, vor dem Stadion abgefangen und suchten dann Streit mit der Polizei.

Nach Angaben der Polizei, war die Lage dermaßen angespannt, das ein Beamter einen Schuss zur Warnung abgeben musste. Einige Personen wurden verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Stadion, Eintracht Frankfurt, Randale
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2011 09:36 Uhr von mcbeer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Das hat nichts mehr mit Fußball zu tun. Diese Typen sind einfach krank. Denen ist der Verein doch egal. Hauptsache Randale. Absolute Vollhirnis.
Kommentar ansehen
01.05.2011 10:30 Uhr von fuxxa
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Nach der Leistung: absolut verständlich, dass die Fans ausrasten. Vielleicht die letzte Chance der Mannschaft ne zusätzliche Motivation im Abstiegskampf zu geben
Kommentar ansehen
01.05.2011 11:06 Uhr von Subzero1967
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@fuxxa: Wie kann man so etwas gut heißen???

Ist mir absolut unverständlich.
Motivation mit Gewalt und Randale zu Erzwingen kann doch nicht wahr sein.
Ne du bist weit davon entfernt Fan eines Vereins zu sein.

Wenn du auf so etwas stehst zieh in den Krieg.
Kommentar ansehen
02.05.2011 09:08 Uhr von DjTitan
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Eine absolute Schande was sich die Frankfurter "Fans" hier wieder rausnehmen. Und allein wegen diesen Aktionen (Eskalation in etlichen Spiele zuvor schon, Randale nach Spielen in den Städten) wünsche ich der Eintracht den direkten Abstieg, den Lizenzentzug und die Pest.

Und mir kann keiner erzählen, dass das nur eine kleine Minderheit ist... ich kenne in meinem Umfeld genug Eintrachtfans, die mir das Gegenteil bescheinigen. Das Bild, welches die SGE die gesamte Saison nach aussen abgibt ist einfach blamabel...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?