30.04.11 15:23 Uhr
 183
 

Nach Bühnenaufbau gibt es Restkarten für Eurovision-Song-Contest-Finale

Bisher war das Finale des Eurovision Song Contest 2011 in Düsseldorf seit Wochen offiziell ausverkauft. 35.000 Karten wurden allein für die große Samstags-Show abgesetzt. Nun wurde der Bühnenaufbau der Esprit-Arena abgeschlossen und dank platzsparendem Aufbau wurden weitere 1.000 Plätze frei.

Dieses Restkarten-Kontingent wird jetzt über die offizielle Seite "esc.dticket.net" angeboten. Somit werden 36.000 Zuschauer beim großen Finale live dabei sein. Beim Verkauf der ersten 35.000 Karten brachen die Server zusammen.

Ebenfalls sind noch Karten für die beiden Halbfinals und das Juryfinale erhältlich. Bei eBay dagegen zahlen die Bieter oft nicht mehr als den Originalpreis. Nicht selten gehen die Tickets sogar unterhalb des Originalpreises weg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Finale, Song, Eurovision Song Contest, Contest
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2011 15:23 Uhr von no_trespassing
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was ich sehr vermisse ist der internationale Verkauf. Die Seite dticket ist leider äußerst amateurhaft gemacht. Man hätte sich da mal an Seiten wie für die EM2012 orientieren sollen, wo man etliche Sprachen auswählen kann. Niederländer, Skandinavier und Franzosen/Belgier haben es schwer, sich da durchzuwurschteln.

Ich werd auf jeden Fall dabei sein. Wird garantiert unglaublich knapp und spannend mit der Punktevergabe, wahrscheinlich bis zum letzten vergebenen Punkt. :-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?