30.04.11 11:28 Uhr
 632
 

South Park nimmt Apple aufs Korn

In der 15. Staffel von South Park wird es eine Folge mit dem Namen "HUMANCENTiPAD" geben. Darin wird das iPad und die Erstellung von Bewegungsprofilen das Thema sein.

In der Folge akzeptiert Kyle Broflovski die Terms & Conditions von iTunes und bekommt deswegen Probleme mit Apple. Er hatte unwissentlich die Rechte an seinem Körper an Apple übertragen und seine Freunde machen sich daher auf dem Weg, um Kyle zu helfen.

Bereits in anderen Folgen von South Park werden IT-Unternehmen und -Trends thematisiert. In der 14. Staffel war eine Folge über Facebook zu sehen, in der 12. Staffel kam es zu einem Internetausfall und in der 10. Staffel gab es eine Folge mit dem Namen Make Love, Not Warcraft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: matti133
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Apple, Thema, South Park
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprecher von "South Park" und den "Simpsons", Donald Arthur, gestorben
"South Park": Vertrag verlängert - Serie läuft weiter bis 2019
"South Park" erklärt die Schöpfungsgeschichte wie sie Scientology sieht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2011 11:43 Uhr von sonikku
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Wird? Die Folge lief bereits. Und war sehr geil.
Kommentar ansehen
30.04.2011 13:56 Uhr von Chriz82
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
The Human Centipede: Um die Folge zu verstehen, muss man aber auch den Film kennen, der in dieser am intensivsten parodiert wird --> http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
30.04.2011 15:38 Uhr von Counterfeit
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Man muss den Film nicht kennen um die folge zu "verstehen". Der film war in der folge nur mittel zum zweck und ist nicht wirklich als vorkenntnis von nöten
Kommentar ansehen
30.04.2011 17:07 Uhr von Enny
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
tja: nunja, apple muss halt verarscht werden.
Kommentar ansehen
03.05.2011 02:02 Uhr von PumaDAce
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprecher von "South Park" und den "Simpsons", Donald Arthur, gestorben
"South Park": Vertrag verlängert - Serie läuft weiter bis 2019
"South Park" erklärt die Schöpfungsgeschichte wie sie Scientology sieht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?