29.04.11 23:29 Uhr
 182
 

Los Angeles: Versuchter Einbruch bei Paris Hilton - Täter für schuldig befunden

Der 31-jährige Nathan Lee Parada erhoffte sich durch einen Einbruch bei Paris Hilton Reichtum. Nun könnte der Mann bis zu drei Jahre deswegen ins Gefängnis wandern.

Im August 2010 stand Parada mit zwei Messern in der Hand vor der Eingangstür der Hotelerbin und hieb mit den Stichwerkzeugen auf die Tür ein. Von dem Lärm wurden die Mieter wach und verständigten die Polizei.

Nach Angaben der "Los Angeles Times" wurde Parada jetzt von einem Gremium für schuldig befunden, einen versuchten Einbruch begangen zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Paris, Täter, Paris Hilton, Hilton, Einbruch, Los Angeles
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"
Paris Hilton ist wieder Single
Hongkong: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton feierte mit Paris Hilton