29.04.11 21:08 Uhr
 38
 

Fußball/2. Bundesliga: SC Paderborn holt Sieg und steigt nicht ab

Am heutigen Freitagabend besiegte der SC Paderborn den VfL Osnabrück mit 1:0 (0:0). 11.767 Fans sahen die Partie.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit erzielte Sören Brandy per Kopfball in der 78. Minute das entscheidende Tor für die Gastgeber.

Durch den Sieg haben sich die Paderborner den Verbleib in der zweiten Fußballbundesliga gesichert.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Paderborn, SC Paderborn
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern in DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Drittligisten SC Paderborn
Fußball/FC Ingolstadt: Hauke Wahl kommt vom SC Paderborn
Fußball/Darmstadt 98: Torhüter Daniel Heuer Fernandes kommt vom SC Paderborn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern in DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Drittligisten SC Paderborn
Fußball/FC Ingolstadt: Hauke Wahl kommt vom SC Paderborn
Fußball/Darmstadt 98: Torhüter Daniel Heuer Fernandes kommt vom SC Paderborn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?