29.04.11 19:00 Uhr
 335
 

Vatikan: Seligsprechung Johannes Paul II. - Staatsgäste aus 62 Nationen erwartet

Am 1. Mai findet im Vatikan die Seligsprechung von Johannes Paul II. statt. Die ersten offiziellen Delegationen sind bereits jetzt eingetroffen. Insgesamt erwartet der Vatikan Staatsdelegationen aus 62 Nationen und die Sitzordnung sorgt für ein wenig Kopfzerbrechen.

Da nicht nur Könige, Königinnen, Staatsoberhäupter und andere Regierungsvertreter anwesend sein werden, ist es wichtig, dass die Sitzordnung so gewählt wird, dass daraus keine unerwünschten diplomatische Verwicklungen entstehen. Der Vatikan hat sich für eine alphabetische Anordnung entschieden.

Dies bedeutet, dass zum Beispiel die Vertreter Albaniens ganz vorne sitzen dürfen, die Delegation von Zimbabwe muss dafür dann mit dem letzten Sitzplatz zufrieden sein. Auch bei der vorangehenden Ehrengäste-Parade wird der Vatikan diese alphabetische Reihenfolge einhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Vatikan, Papst Johannes Paul II., Seligsprechung, Johannes Paul
Quelle: www.oecumene.radiovaticana.org
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2011 20:37 Uhr von Simon_Dredd
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn es wirklich einen Gott gibt, dann schlägt bei dieser Veranstaltung der Blitz ein und rafft alle dahinn...
Kommentar ansehen
23.05.2011 13:10 Uhr von DEMOSH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mafia: Großes Ganoventreffen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?